frndc.saschaschroeder.eu

Gleich kommen Oma und Opa - also meine Eltern. Zum ersten mal seit #.

Volles Programm für den Familien-Admin:
*Vollbackup Notebook (zum Glück vollautomatisch via Bacula)
*Systemupgrade CentOS
*# + # auf dem Notebook
*# + # auf beiden Wanzen

#
nemo reshared this.
Uff, heißes Rennen. Bis auf die Wanze vom Opa alles geschafft. Oma sagt, # sei ja wie WhatsApp. War wohl positiv gemeint.

Mal schauen, wie sich das entwickelt. Ich bin ja schon froh, wenn wenigstens ein Teil der privaten Komunikation aus den Fängen von Facebook und Co, herausgerissen wird.
ja, da muss man um jedes Stückchen froh sein
Oh, die # blüht schon. Das ging ja fix: Erst am Donnerstag eingepflanzt. Offenbar hat die keine Probleme mit dem Postversand gehabt (die anderen übrigens auch nicht).

Willkommen im Team #.

Bronzeblatt-Nachtkerze

Paketlieferung: Achtung - lebende Pflanzen!
# # # #
'Das Leben findet immer einen Weg!'

Ian Malcolm

Erdbeerpflanze im Hängetopf

Pilz wächst unten am Hängetopf raus
# #
2 people reshared this
„Korona, die Leckere“?! 😃🦠😷
Sven B
Wenn es beim nächsten mal wieder aus der marktliberalen Ecke tönt: Jobs, Jobs, Jobs...

# # # # # #
3 people reshared this
Es erinnert mich an die Polizei Debatte, aber auch in Behörden gibt es engagierte und Hilfsbereite Mitarbeitende.
Gegen Behördenfrust und die unfähigen/unwilligen dort ist das Bild jedoch großartig.
Krutor
Leute, holt euch ne Advocard o.ä.... lohnt sich oft - und die bei den Behörden meinens oft gar nicht böse. Haben nur manchmal entweder null Ahnung wies "nicht-Beamten" geht oder haben selbst keine wirkliche Ahung von Jura.
Devyl
Ich dachte immer, solche Lebensmittel wären in erster Linie mit Soja zubereitet. Aber da ist nicht mal Soja drin. Was dann? Für mich genügt wenig Fleisch, dann aber zumindest mit Qualität (im Moment ist es keine gute Werbung für die Tönnies Werke).
ictus
Es ging mir eigentlich auch gar nicht so sehr um den Belag der Stulle...
Sehr feine Sache das:
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
Bild/Foto
# #
Heute haben wir halbjähriges mit den Hühnern gefeiert. Das ist in sofern auch besonders, dass sie den kürzesten bis längsten Tag komplett erleben durften. Sie kannten ja nur künstlich verkürzte immer gleiche Tage und Nächte. Deshalb heute mal wieder etwas ausführlicher.

Lange Tage bedeutet kurze Nächte. Da wird gerne früh mittags schon ein Nickerchen gemacht. Weil ich Urlaub habe dürfen die Hühner schon morgens raus. Die Terasse mit Schutz von oben ist sehr beliebt geworden. Die Katze hat sich mittlerweile an die Hühner gewöhnt und beobachtet gerne. Der Sicherheitsabstand wird auf beiden Seiten immer kleiner.

Danach noch einmal aktuelle Portrais und das erste Foto vom 23.12. im Vergleich der einzelnen Hühner in alphabetischer Reihenfolge. Elise hat sich dabei heute im besten Licht gezeigt :)

https://www.rettet-das-huhn.de/aktuelles/aktueller-aufruf/

# #
# # #
Wer nun fragt, warum in NRW zwar Kitas und Schulen geschlossen werden, aber keine Wurstfabriken, der sollte sich ehrlicherweise auch fragen: wann hat denn zuletzt eine Kita oder Schule an die CDU gespendet?! Tönnis gehört zu den größten Einzelspendern der CDU.
Bild/Foto

Der Schlachtkonzern Tönnies und Clemens Tönnies privat spenden fünfstellige Summen an die CDU.


Linke-Bundeschef Bernd Riexinger fragt, welchen Einfluss diese Geldgeschenke auf die Politik haben.
Er fordert: "Es ist Zeit, Unternehmensspenden zu verbieten."
Nicht nur Geldspenden an Parteien gehören Verboten, sondern auch Nebenjobs für Politiker, wir sind deren Arbeitgeber und sie haben auch ein auskommendes Einkommen. Genau so haben Parteien genügend Einnahmen, bekommen zu ihren Mitgliedsbeiträgen auch noch staatliche Gelder. Wer etwas an Partei spendet möchte dass diese seine Interessen vertreten. Parteien sind ihren Mitgliedern gegenüber verpflichtet und gewählte Abgeordnete den Bürgern die sie gewählt haben, so schwer ist das doch nicht.

Der Schlachtkonzern Tönnies und Clemens Tönnies privat spenden fünfstellige Summen an die CDU.


Linke-Bundeschef Bernd Riexinger fragt, welchen Einfluss diese Geldgeschenke auf die Politik haben.
Er fordert: "Es ist Zeit, Unternehmensspenden zu verbieten."
Nicht nur Geldspenden an Parteien gehören Verboten, sondern auch Nebenjobs für Politiker, wir sind deren Arbeitgeber und sie haben auch ein auskommendes Einkommen. Genau so haben Parteien genügend Einnahmen, bekommen zu ihren Mitgliedsbeiträgen auch noch staatliche Gelder. Wer etwas an Partei spendet möchte dass diese seine Interessen vertreten. Parteien sind ihren Mitgliedern gegenüber verpflichtet und gewählte Abgeordnete den Bürgern die sie gewählt haben, so schwer ist das doch nicht.
Gegen # ist # ein Schnupfen: Statt mit dem Kapaitaldefibrilator zu versuchen den Vernichtungskreislauf des Überflusswettbewerbs wieder zu starten, sollten wir Korrekturen an unserem Wirtschaftsmodell vornehmen, solange wir noch Strom für eine Überbrückung haben.
Bild/Foto

# # #
Ziemlich auf den Punkt gebracht der Cartoon.
@🐰♻ Y. T.🙇☮
Wie so oft. Kann man fast schon automatisiert resharen.
[bookmark=https://twitter.com/heisedc/status/1275378342343172096]Containerisierung: Cilium 1.8 balanciert auf dem Expresspfad heise.de/news/Container… # # [/bookmark]
Wer nun fragt, warum in NRW zwar Kitas und Schulen geschlossen werden, aber keine Wurstfabriken, der sollte sich ehrlicherweise auch fragen: wann hat denn zuletzt eine Kita oder Schule an die CDU gespendet?! Tönnis gehört zu den größten Einzelspendern der CDU.
Bild/Foto
Gegen # ist # ein Schnupfen: Statt mit dem Kapaitaldefibrilator zu versuchen den Vernichtungskreislauf des Überflusswettbewerbs wieder zu starten, sollten wir Korrekturen an unserem Wirtschaftsmodell vornehmen, solange wir noch Strom für eine Überbrückung haben.
Bild/Foto
So. Folge 6 # ...
Ich habe endlich durchschaut, dass die neue Folge immer am Montag kommt. 🎉
Steffen K9 🐰
Muss ich mir auch noch ansehen.
Michi
Ich bin ja auch immer wieder entzückt bei süßen Katzenfotos.

# #

Neustart der Peinlichkeiten

Die USA zählen jetzt mehr als 2,2 Millionen Infektionen und bald mehr als 120 000 Corona-Tote.
Mehr als 45 Millionen Menschen haben sich seit Beginn der Pandemie arbeitslos gemeldet.

# # #
ictus reshared this.
Heute # - meine erste Fahrraddemo. 6 h auf dem Rad bin ich nicht gewohnt Aber die B235 mal komplett für Fahrräder frei zu haben, hat schon was...

Ca. 350 wackere Recken gegen #, altersmäßig stark durchwachsenes Publikum. Polizei unproblematisch.

Demo vor Kühlturm

# # # #

Ressourcenschonende IT im privaten Haushalt

Stelle gerade meine private IT auf den Prüfstand.

Neues Hauptkriterium soll die Umweltverträglichkeit sein, neben Security und Useability. Leider beissen sich diese Ansprüche teilweise heftig - beispielsweise bei der Crypto oder der Verfügbarkeit. Es ist kompliziert...

Mein momentan wichtigstes Werkzeug:
Stromverbrauch-Messgerät
Erstmal erfasse ich den #. Das ist ja noch relativ einfach.

Schwieriger wird es bei der #: Hier ist es schwierig zu beantworten, ob ein vorhandenes Gerät ersetzt werden muss bzw. kann, denn jedes Gerät hat bei der Herstellung ja schon überproportional viel Energie verschlungen. In vielen Fällen ist es daher sinnvoller, ein Gerät noch weiterlaufen zu lassen anstatt es durch etwas neu produziertes mit weniger Verbrauch zu ersetzen.

Es gab dazu mal eine Studie vom Umweltbundesamt, deren über-den-Daumen-Empfehlung war, besser alte Geräte laufen zu lassen, als neue anzuschaffen.

Ich habe relativ kostengünstigen Zugang zu abgeschriebenem IT-Equipment, besonders Server, Festplatten und Netzwerk-Hardware - und oft auch das Problem, dafür eine sinnvolle Weiterverwendung zu finden. Auch das ist ein Kriterium.

Noch schwieriger wird es, wenn ich berücksichtige, dass wir mit einer fetten PV-Anlage (~ 10 KWp) gesegnet sind und wir somit über weite Teile des Jahres und des Tages # umweltschonend selbst herstellen können.

Ich finde, dass eine Gesamtbeurteilung unter diesen Aspekten ziemlich schwer ist.

# # #
3 people reshared this
In Sachen Security: Die meiste Firmware, die legacy IPMI implementiert, sowie IPMI selbst sind eher so Scheunentore: https://www.thomas-krenn.com/en/wiki/IPMI_Security_Updates

Wenn du experimentierfreudig bist, könntest du mal u-bmc bzw OpenBMC anschauen. :) AST2400 und AST2500 werden unterstützt. ;)

https://github.com/u-root/u-bmc
https://github.com/openbmc/openbmc#3-target-your-hardware
CyReVolt
@CyReVolt
ACK.

Hinsichtlich Security: IPMI läuft bei mir in einem eigenen Subnetz, so dass ich einen gewissen Schutz durch die Firewall gewährleisten kann. Wer in der Lage ist, da zuzugreifen, hat quasi vorher schon die Kronjuwelen erbeutet.
Lieblingsmensch wünscht, am Sonntag # zu besuchen. Wer könnte da schon Nein sagen...

# # # # #
Kohle verbrennen bis ins Jahr 2038? Nicht mit uns!
Am 02.07 wird im Bundestag das # beraten und abgestimmt. Es soll # und die Vernichtung weiterer Dörfer ermöglichen.

Kommt mit uns am 21.6. nach Datteln und setzt ein Zeichen!

#Bild/Foto
O=C=O reshared this.
Also dann: Termin nicht vergessen und bis morgen!

# # # #
exi reshared this.
Ne # zieht zackig ihre Kreise. Interessanterweise fast nur über unserem #.

#
Bei uns auch - aber nur eine alleine. Ich vermute eher, Motten die sich tagsüber in deinem Rasen verstecken.
Ditje
Ich lese gerade 'Die Insektenwiese' von Ernst #.

Darin werden eine Reihe von # aufgeführt, welche besonders attraktiv für # sind - und damit als Nahrungsquelle für die # geeignet:

*Gewöhnliche #
*Einjähriges #
*Zweijährige #
*#
*Echtes #
*Weiße #
*#
*Gewöhnliches #
*Gewöhnlicher #
*Schwarze #
*Rote #

Zwei davon habe ich bekanntermaßen, besonders der Natternkopf ist dieses Jahr neu und sehr zahlreich.

# # # #
wauz ワウズ reshared this.
Steffen K9 🐰
So, dann mal wacker # 1.0 und 1.1 abgeschaltet.

Mal schauen, wie lange es dauert, bis der erste Kunde mit einem Steinzeit-Andoiden meckert. :-o
#TLS
SSL 3 eingeschaltet?
j/k
Ta Deus
OK. Ich habe hier ca. 1h Video (16G MTS) von einer Klinkerwand - es dämmert im Laufe der Zeit langsam. Möglicherweise ist nicht mehr, vielleicht aber doch.

Mit welchem # unter GNU/Linux kann ich die Stellen rausfinden, die Bewegung/Unterschiede enthalten?

Da die Inhalte weder vertraulich sind noch Rechte verletzen, ginge auch ein Web-Service.

# # #
4 people reshared this
https://motiondetection.be/#controls

Ich glaube, das nimmt auch Videos an.
micha

Kackspur

Seit 10 Jahren hängen die # für die # da - noch nie habe ich etwas rein- oder rausfliegen sehen. Fledermäuse in der Luft sehr wohl, aber unklar, ob die Dinger angenommen wurden.

Der einzige, der sich dafür interessiert, ist der #. Der vertilgt da oben die Beute und kackt alles zu.

ABER: Jetzt sehe ich auch eine Kackspur von innerhalb - das ist neu!

Ich werde heute abend mal die Kamera aufstellen - vielleicht habe ich Glück.

2 Nistkästen an Klinkerwand

Ein indiskreter Blick hilft auch nicht weiter:
Blich von unten
# # #
wauz ワウズ reshared this.
Ist es also ursprünglich so gedacht, dass Fledermäuse da einziehen? Ich bin kein Experte, aber irgendwo habe ich mal gelesen, dass man mit Fledermäusen vorsichtig sein sollte. Sie spielen eine Rolle bei Krankheitsübertragungen. Genauso wie Tauben.
ictus
Paula Gehrke on Friendica doesn't like this.
Wo will man da anfangen und aufhören? Ich fange mir jedes Jahr 15-20 Zecken ein. Soll ich deshalb den Igel vom Hof jagen? Die Tauben brüten in der großen Buche. Der Marder ist auch nicht das sauberste Tier. Ich kann und will die Natur nicht aus meinem Garten ausschließen.
Ditje

Pine64 am Start

Sehr schöne Entwicklung! Endlich # für # mobil. Weitere sind ja auch im Anmarsch, daher ist die # schon ausgemachte Sache.

#

Mein PinePhone ist da


Heute war es endlich so weit. Der Postbote hat mir mein PinePhone in der Community Edition: UBports an die Wohnungstür geliefert. Ich musste noch 46,09€ für den Zoll nachzahlen.

Meine ersten Eindrücke von dem Gerät sind sehr gut. Ubuntu Touch ist in dieser Edition auf dem Gerät vorinstalliert.

PinePhone mit geladener Domain im Morph Browser

Die Einrichtung des Systems war Ubuntu-typisch; also sehr einfach. :-) Mein ersten Bootvorgang nahm ich vom Gerät vor und testete später den Boot von der MicroSD-Karte. Es geht also ein Dualboot; wenn man so will.

Ich werde in der nächsten Zeit das Gerät und verschiedene Distributionen testen und Anleitungen verfassen.
Für die ganz Neugierigen sei gesagt:
-Telefon und SMS per SIM-Karte funzt

Das PinePhone ist ein vollwertiger Computer, bei dem man Hardware(Akku, Kamera, Kabel...) austauschen kann. Diese Dinge sind im PINE Store erhältlich.

Ich kann das PinePhone LinuxUsern empfehlen, die Interesse an der Entwicklung von Linux Distributionen für Smartphones haben.
Es sollte jedem klar sein, dass noch nicht alle Funktionen in der GUI laufen. Mein Eindruck des Entwicklungsstandes der Linux-Smartphones-Distributionen, ist vergleichbar, wie Linux auf dem Desktop vor 15 Jahren.
Damals sind viele Computernutzer auf Linux umgestiegen und dadurch haben sich die Desktops sehr schnell weiter entwickelt.
Ein ähnliche Entwicklung sehe ich nun auch für die Linux-Smartphones. Denn bis zum PinePhone, gab es bisher überhaupt gar keine Hardware für Linux-Smartphones.

# # # # #
2 people reshared this
What do you mean by "order in time"? Is there also a schedule to pre-order?
Not confusing:

https://store.pine64.org/?product=pinephone-community-edition-ubports-limited-edition-linux-smartphone

Note: The “Community Edition: UBports” Limited Edition PinePhone is aimed primarily at UBports community members, willing to run their OS on a mainline Linux and provide feedback to UBports developers.

Since the PinePhone contains a Lithium-ion battery, the shipment of PinePhone orders will be handled differently from other Pine64 products. This is why we didn’t allow combining the PinePhone with other Pine64 product orders. Sorry for any inconvenience caused.

Small numbers (1-3) of stuck or dead pixels are a characteristic of LCD screens. These are normal and should not be considered a defect.

When fulfilling the purchase, please bear in mind that we are offering the PinePhone at this price as a community service to PINE64 and UBports communities. If you think that a minor dissatisfaction, such as a dead pixel, will prompt you to file a PayPal dispute then please do not purchase the PinePhone. Thank you.

Out of stock
tomgrz

Red power

Bei diesem # bin ich ja hin und hergerissen. Bestimmt keine einheimische Art und sicher auch überzüchtet, aber in den wenigen Stunden Blütezeit extremst beliebt bei # und #.

Also lasse ich ihn wachsen - er kommt auch jedes Jahr wieder.
Bienen und Hummeln auf Riesenklattschmohn
# # # #
Bei meinen Eltern im Garten auch wunderbar... Ich versuche gerade, für Bienen und Hummeln etc. an einer zweiten Stelle eine größere, wilde Blumeninsel hochzuziehen (mit Mohn), aber Vati muss helfen und gießen 🙏🏼 wenn ich in Potsdam bin.
Abgebildet ist eine Mohnblume in der Nahaufnahme.
Unsere sind schon durch. Klatschmohn hat von Natur sehr große Blüten. :)
Ditje
# directory instance at https://dir.libranet.de/ updated to the latest release 2.3.0. 🎉
Steffen K9 🐰
# directory instance at https://dir.libranet.de/ updated to the latest release 2.3.0. 🎉
Alter, was ist das hier? Dieser 10cm-Zwerg steht nicht auf meiner Einkausliste aus dem letzten Jahr. Ist das etwa ein illegaler Einwanderer in meinen schönen #?!?

# # #
Hehe Danke. Die wachsen bei uns auch. Ich habe sie gelassen ohne mich zu fragen was das ist :)
Ditje
Ist das eine Salbeiart?
Danke #
RT @BonnXr@twitter.com

Spektakulär startete unser Rebell Niko am Samstag unsere Aktionsreihe innerhalb der Rebellionwave
Er fordert dort, wo die Natur massiv bedroht wird #
denn, #
Morgen geht es weiter mit einer Aktion im urbanen Raum. #

🐦🔗: https://twitter.com/BonnXr/status/1272076309297090561
Bild/Foto
Bild/Foto

#
Gleich mal den Feed via # abonniert.
Hat euch https://www.pro-linux.de gefallen? Dann kommt zu https://gnulinux.ch. Wir führen 25 Jahre gute und freie News weiter. Schreibe für uns alle.
Bild/Foto
#RSS
2 people reshared this
Ok, danke.
ictus
#
Das Interessante an der Causa # ist nicht was er tat, sondern wie die Familie damit umgeht. Die praktiziert gerade Omerta-die Mauer des Schweigens und Amthors Vergehen mutet so wie ein Initiationsritus in einen Mafiaclan an. # #
Bild/Foto
Schäuble kann sich nicht daran erinnern, jemals geschwiegen zu haben.
@Rasmus Fuhse Naja, es gab ja situationen, da hat er lieber sudoku geknobelt statt zu sabbeln. ;)
hackbyte
Und jetzt: REKLAME

Feiner Dealer, falls man mal # kaufen möchte. Nicht die schnellsten und keine Discount-Preise, aber AFAIK vertrauenswürdig und guter Stoff.

# # # #
Mario P. reshared this.
So schön!
Dago
Um Himmelswillen, das blüht ja wie verrückt.. .
Mario P.
Later posts Earlier posts